Anmelden Registrieren Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen...

Wirtschaft und Verkehr

Wirtschaft - Landwirtschaft

Die wirtschaftliche Struktur unserer Samtgemeinde wird maßgeblich geprägt von der Landwirtschaft sowie von kleinen und mittleren Gewerbe- und Handwerksbetrieben.

Der Wandel in der Landwirtschaft hat dazu geführt, dass die Zahl der Betriebe und damit auch die Zahl der Arbeitsplätze zurückgeht. Dafür sind die landwirtschaftlichen Betriebe größer und leistungsstärker geworden. Sie bewirtschaften insgesamt rd. 14.000 ha.

Im Gegensatz zur Verringerung der Betriebe hat sich der Viehbestand durch die Intensivtierhaltung stark erhöht, zum Teil mehr als verdoppelt. Eine maßgebliche Aufgabe von Rat und Verwaltung für die Zukunftsgestaltung unserer Region wird sein, die Rahmenbedingungen zur Stärkung einer leistungsorientierten Landwirtschaft zu entwickeln und mit den berechtigten Interessen der Wohnbevölkerung in einen verträglichen Einklang zu bringen.

Neben der Landwirtschaft bieten viele kleine und mittlere Handels-, Handwerks- und Gewerbebetriebe unseren Bürgerinnen und Bürgern einen Arbeitsplatz und stellen gleichzeitig eine ortsnahe Grundversorgung für die Wohnbevölkerung sicher. Gleichwohl ist auch hier ein erheblicher Wandlungsprozess feststellbar.

Eine wesentliche Aufgabe für die weitere wirtschaftliche Gestaltung wird daher die Entwicklung neuer Zukunftsmodelle zur Sicherung und zum Ausbau bestehender Betriebe sein. Anreize zur Existenzgründung, zum Ausbau und zur Neuansiedlung von Unternehmen sollen helfen, Arbeitsplätze zu erhalten bzw. weitere Arbeitskräfte zu schaffen. Günstige Baugrundstücke und attraktive Rahmenbedingungen (Kinderkrippen, Kindergärten, Grundschulen, Oberschulen, Grundversorgung etc.) stehen dabei zur Verfügung.

Weitere Themen

aus diesem Bereich