Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Sechs Findlinge für den Kreisel - Dorfpavillon in Merzen fast fit fürs digitale Zeitalter

Auf zwei Bildschirmen sollen künftig alle wichtigen Informationen über Merzen abrufbar sein. Der Infopavillon wird derzeit umgestaltet.
Foto: Christian Geers

Merzen. Lange und ausführlich ist in Merzen über die Erneuerung des Dorfpavillons und die Umgestaltung des Kreisverkehrs diskutiert worden. Nun befinden sich beide Projekte auf der Zielgeraden.

Das Infohäuschen auf dem Kirchparkplatz an der Westerholter Straße präsentiert sich seit einigen Tagen mit einer moderneren Aufmachung. Das Reetdach ist verschwunden, auch die Außenwände sind umgearbeitet worden. Der alte Dorfplan aus den 1980er-Jahren und eine frühere Anschlagfläche für Plakate sind zugunsten zweier großer Bildschirme verschwunden. Die Schächte für die Monitore in Übergröße sind vorbereitet, die hoffentlich noch vor Weihnachten installiert würden, berichtete Bürgermeister Gregor Schröder in der jüngsten Ratssitzung. Auf ihnen sollen später alle Informationen über die Gemeinde Merzen – von touristischen Angeboten bis hin zu Veranstaltungen – abrufbar sein. (Weiterlesen: Dorfpavillon in Merzen bekommt nun sein digitales Schaufenster.)

 

Weiter auf NOZ ...
https://www.noz.de/lokales/samtgemeinde-neuenkirchen/artikel/1958802/dorfpavillon-in-merzen-fast-fit-fuers-digitale-zeitalter

 

17. Dezember 2019, 15:16 Uhr