Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Verdienste um die Jugend erworben - Im Ehrenamt: Bernd Kunz beim 23. Merzener Bürgertreffen geehrt

Für seine besonderen Verdienste wurde Bernd Kunz (Vierter von links), hier mit seiner Frau Inge (Dritte von links), geehrt. Mit dabei waren Pfarrer Detlef Perk (von links), stellvertretender Bürgermeister Georg Weglage, Bürgermeister Gregor Schröder und Samtgemeindebürgermeisterin Hildegard Schwertmann-Nicolay.
Foto: Ulrike Havermeyer

Merzen. Mehr als 100 Einwohner haben sich beim 23. Merzener Bürgertreffen von ihrem Bürgermeister Gregor Schröder erläutern lassen, wie es ihre Kommune bestellt ist. Kurz gesagt: sehr gut. Höhepunkt der Veranstaltung war wie stets die Auszeichnung eines verdienten Bürgers.

Als Bürgermeister Gregor Schröder am Ende des 23. Merzener Bürgertreffens den mit Spannung erwarteten Namen jener Person verliest, die in diesem Jahr für ihre besonderen Verdienste um die Dorfgemeinschaft geehrt werden soll, verrät der donnernde Applaus der mehr als 100 Gäste, dass die Gemeinde die richtige Wahl getroffen hat: Mit Bernd Kunz zeichnet sie einen Ehrenamtlichen aus, der sich neben vielem anderen auch für den Deutsch-Japanischen Sportjugend-Simultanaustausch engagiert.

 

Weiter auf NOZ ...
https://www.noz.de/lokales/samtgemeinde-neuenkirchen/artikel/1980307/im-ehrenamt-bernd-kunz-beim-23-merzener-buergertreffen-geehrt

 

20. Januar 2020, 15:45 Uhr