Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Dorfpokal und Vereinsmeisterschaft - Schützenverein Plaggenschale-Döllinghausen ermittelt neue Titelträger

Eine der ersten Amtshandlungen nach seiner Wahl zum Präsidenten war für Christoph Vennemeyer (rechts) die Ehrung der neuen Dorfpokalsieger und Vereinsmeister.
Foto: Schützenverein Plaggenschale-Döllinghausen

Merzen. Mit dem Dorfpokalschießen und den Vereinsmeisterschaften ist der Schützenverein Plaggenschale-Döllinghausen in das neue Jahr gestartet. Den Dorfpokal sicherte sich bei den Herren das Team „Mühlenbach“, bei den Damen setzte sich die Mannschaft „Blitzenbach“ gegen die Konkurrenz durch. Der Leo-Meyer-Wanderpokal ging an Lukas Wilke.

Insgesamt 31 Teams – im Vorjahr waren es 32 Mannschaften gewesen –, bestehend aus je vier Schützen, beteiligten sich nach Vereinsangaben an dem dreitägigen Wettbewerb. Beim Kampf um die Dorfpokale siegte die Mannschaft „Mühlenbach“ mit den Schützen Wilhelm Overberg, Werner v. d. Benke sowie Moritz und Katharina Take. Die Mannschaft „Familie Pöttker“ landete auf Platz zwei, gefolgt von „Döllinghausen 1“.

 

Weiter auf NOZ ...
https://www.noz.de/lokales/samtgemeinde-neuenkirchen/artikel/1987631/schuetzenverein-plaggenschale-doellinghausen-ermittelt-neue-titeltraeger

 

31. Januar 2020, 12:09 Uhr