Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Wenn der Vater mit dem Sohne

Zwei Kormänner regieren in Ost- und Westeroden

Fest in der Hand der Familie Kormann war in diesem Jahr das Volksfest der Schützen in Ost- und Westeroden. Matthias Kormann regiert zusammen mit Ehefrau Diana für ein Jahr bei den Erwachsenen. Er trat die Nachfolge von Wilfried Heuer an. Da wollte Sohn Max Friedrich auch nicht lange nachstehen und holte die Königswürde beim Nachwuchs, zur Kinderkönigin erwählte er Helena Karcher. Zum Thron des Nachwuchsregenten gehören Jordi Leon Kempe und Sina Rolfes. Den Hofstaat des neuen Schützenkönigspaares bilden Bernhard und Kirstin Fibbe sowie Lukas Wilke und Marta Kaminski. Den Titel der Klotzkönigin errang Andrea Dierker. Während des Maibaumsetzen gewann Christian Kruse nach hartem Stechen den Wettbewerb des Kaiserschießens.

 

Quelle: Bersenbrücker Kreisblatt
https://www.noz.de/epaper/read/20467/21329/14/1/1#

 

11. Mai 2017, 11:27 Uhr