Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Absage wegen Corona-Krise - Auch in Merzen gibt es im Jahr 2020 kein Kirmesvergnügen

Im Schatten der St.-Lambertus-Kirche wird die Merzener Kirmes seit 2018 gefeiert. Im Jahr 2020 muss das Volksfest wegen der Corona-Krise ausfallen (Archivbild).
Foto: Martin Heimbrock

Merzen. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt, so auch in der Gemeinde Merzen. In der jüngsten Sitzung stimmte der Gemeinderat dafür, in diesem Jahr die Kirmes ausfallen zu lassen.

Dabei hatten die Merzener, so auch der Ausschuss für Jugend, Senioren und Kultur, lange gehofft, doch irgendwie noch ein Dorfevent in diesem Jahr auf die Beine stellen zu können. Doch auf Nachfrage kam, so Ausschussvorsitzender Heiko Brinkmann, vom Landkreis Osnabrück die Antwort, dass bis zum 31. Oktober in Niedersachsen keine Großveranstaltungen ausgerichtet werden dürfen.

 

Weiter auf NOZ ...
https://www.noz.de/lokales/samtgemeinde-neuenkirchen/artikel/2079519/auch-in-merzen-gibt-es-im-jahr-2020-kein-kirmesvergnuegen

 

 

2. Juli 2020, 14:27 Uhr