Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Musikalische Frühförderung - In Merzen soll es ab Ende April einen Liedergarten geben

Es soll wieder mehr gesungen werden in den Familien. Franziska Notzon bereitet alles für den Start des Projekts Liedergarten in Merzen vor. Unterstützung bekommt sie von Toni, der Handpuppe mit den strohblonden Haaren.
Foto: Christian Geers

Merzen. Kindergärten gibt es bereits in Merzen, Neuenkirchen und Voltlage. Ab Ende April soll es in der Pfarreiengemeinschaft auch noch einen Liedergarten geben. Wie der Name vermuten lässt, dreht sich alles um Musik und Gesang.

18. März 2019, 14:32 Uhr